CHF 16.75

Hellrosa Farbe mit violetten Reflexen. Helle und frische Aromen von roten Früchten, die für den Prieto Picudo charakteristisch sind, vermischt mit einigen blumigen und krautigen Noten, die vom Albarin stammen. Frischer, leichter und ausgewogener Geschmack.

Beschreibung

Bodegas Pardevalles setzt auf die Entwicklung der autochthonen Sorten Prieto Picudo und Albarin Blanco. Die Familienweinkellerei befindet sich im Dorf Valdevimbre in Castilla y Léon, in der Nähe des Jakobswegs. Die Region ist berühmt für ihre jahrhundertealten Höhlen, in denen einst Wein hergestellt wurde. Noch heute werden die Fässer in einer über 300 Jahre alten Höhle gelagert.

Der Weinkeller Pardevalles wurde 1949 von Rafael Alonso gegründet. Der Rosé passt zu Apéro-Häppchen oder Käse.

Traubensorten: Prieto Picudo, Albarin
Alkoholvolumen: 13,5 %
Flaschengrösse: 75 cl

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Clarett, Léon (2020)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.